Schlimmer? Geht immer!

rotes Auto

Da denkt ich nichts böses und steige ins Auto, um nur mal schnell ein Paar Sachen einzukaufen. Nach ein Paar Kilometern klappert das Auto. Nach weiteren 500 Metern kann ich das Radio ausstellen, weil die Töne des Autos die akustische Untermalung der Autofahrt übernommen haben. Ich rette mich in die Autowerkstatt meines Vertrauens. Der nette Mann in der Werkstatt nimmt sich meines Wagens an. Nach einer kurzen Fahrt mit ihm schielt er rüber und fragt mich, ob ich die Reifen gewechselt habe. Das Klappern wäre ein loser Reifen. Guter Witz, mach ich schon seit Jahren nicht mehr, Reifen wechseln. Ich erkläre ihm, dass dies seine Werkstatt das letzte Mal fachmännisch übernommen hatte. Daraufhin erzählt er: Es gehe momentan ein ziemlich bekloppter Mensch umher und löst die Muttern von parkenden Autoreifen. Ich erkläre, dass mein Auto in der Garage wohne, nur manchmal stünde es tagsüber draußen. So wie heute…nur ein Stündchen. Offenbar hatte die kurze Zeit gereicht.

Zurück in der Werkstatt bestätigt sich der Verdacht. Das linke Vorderrad hat alle Schrauben locker. So wie der Mensch, der das angestellt hat. Ich frage mich, wer bei diesem Idioten die Muttern gelöst hat?

Ein Gedanke zu „Schlimmer? Geht immer!

  1. sanarabrooks

    Herrje! Gut, dass du es rechtzeitig bemerkt hast!!!!
    Ist einer Freundin auch mal passiert. Sie war noch mit zwei Kindern unterwegs!
    UNGLAUBLICH, zu was manche Menschen fähig sind!!!!

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s