Der Sorry-Mann

Auf ihn wartet man immer wieder vergeblich (Sorry Mann, es ging nicht früher.. ).
Er lässt Verabredungen kurz vorher platzen (Sorry Mann, ich habe plötzlich Schnupfen…. die Bahn fuhr nicht… mein Fahrrad ist platt….der Keller steht unter Wasser…).
Wer Hilfe braucht, sollte den Sorry-Mann besser ausblenden (Sorry Mann, beim Renovieren falle ich echt aus. Du weißt doch, dass ich einfach zwei linke Hände habe… mein Rücken verdreht ist… ich einer Haarspitzenentzündung erlegen bin!) Selbstredend, dass es auch weibliche Exemplare gibt!
 
Wer keinen Sorry-Mann kennt, kann sich glücklich schätzen. Denn wenn man erst mal mehrere solcher Sorry! ertragen musste, bleibt nur eins: Sich des Egozentrismus der Sorry-Menschen entziehen und ihnen mit Ignoranz begegnen.
 
Sorry Mann!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s